Erstkommunion- und Beichtvorbereitung 2016/2017

Herzliche Einladung zur Erstkommunion- und Beichtvorbereitung 2016/2017 im Pfarrverband MauNieWei.

Nach den Herbstferien 2016 startet in unserem Pfarrverband MauNieWei die Erstkommunion- und Beichtvorbereitung 2016/2017. Alle Kinder des 3. Schuljahres sind eingeladen daran teilzunehmen.

Ein Informationsabend für Eltern ist am Montag, 4. Juli um 19.30 Uhr im Pfarrsaal Salvator in Weidenpesch, Schlesischer Platz 2a. Eltern, die in den nächsten Tagen keine Einladung bekommen und deren Kin-der nach den Sommerferien das 3. Schuljahr besuchen, mögen sich im Pfarrbüro melden.
Termine der Feierlichen Erstkommunion im Jahre 2017:

Erstkommunion- und Beichtvorbereitung 2016/2017 weiterlesen

Herzliche Einladung zum Pfarrheimfest in Weidenpesch

In diesem Jahr besteht der Pfarrheim-Verein in Hl. Kreuz 10 Jahre. Wie in jedem Jahr so auch diesmal feiern wir ein Fest zugunsten des Pfarrheims. Am 5. Juni begintt das Fest um 11:15 Uhr mit einer Hl. Messe in der Hl. Kreuz-Kirche. Anschließend, so gegen 12 Uhr beginnt das Fest rund um das Pfarrheim an der Kapuzinerstr.

Es erwartet Sie ein Bühnenprogramm, Tag der offenen Tür der Kindertagesstätte und der Pfarrbücherei, Bücherflohmarkt, Schießen um den Hl-Kreuz-Pokal und Leckeres von Kuchen bis zum Spanferkel.
Ende gegen 18 Uhr.

Wir bitten um Kuchenspenden und suchen noch Helfer in der Küche.

Herzliche Einladung zum Pfarrheimfest in Weidenpesch weiterlesen

Diakoniesonntag am 22.5.2016 in der Erlöserkirche | Flüchtlingsarbeit in Köln

Sabine Kistner-Bahr, Fachberaterin für gemeindebezogene Flüchtlingsarbeit der Diakonie Köln vom Fachdienst Migration steht als fachkundige Ansprechpartnerin am Diakoniesonntag bereit.

Am 22. Mai 2016 von 10.45 bis 14 Uhr findet der diesjährige Diakoniesonntag zum Thema „Flüchtlingsarbeit in Köln“ mit Gottesdienst, Gesprächen, Mittagssuppe und Infostand statt.

„Die Fremdlinge sollst du nicht bedrängen und bedrücken; denn ihr seid auch Fremdlinge in Ägyptenland gewesen.“ (Die Bibel, 2. Mose 22,20)

An diesem Diakonie-Sonntag möchten wir Sie über die aktuelle Situation der Flüchtlingsbetreuung und -beratung der Kölner Diakonie und darüber hinaus informieren.

Wir möchten Sie anregen, über den Umgang mit Fremden und Flüchtlingen als Einzelpersonen, aber auch als Kirchengemeinde nachzudenken. Menschen zu helfen, die eine Fluchtgeschichte erlebt haben, ist eine besondere Aufgabe. Sie erfordert neben Tatkraft und Engagement, auch ein hohes Maß an Sensibilität und Hintergrundwissen für die Situation der Flüchtlinge.

Der Einsatz für Flüchtlinge ist im Zentrum des christlichen Glaubens verankert. So fordert Jesus Christus mit dem Gebot der Nächstenliebe Christinnen und Christen nachdrücklich auf, sich für Flüchtlinge, Asylbewerberinnen und -bewerber, Migrantinnen und Migranten zu engagieren: „Ich bin ein Fremder gewesen, und ihr habt mich aufgenommen“, heißt es etwa im Matthäusevangelium, Kapitel 25,35.

Kompetente Gesprächspartner aus dem Unterstützerkreis „Neue Nachbarn an der Erlöserkirche“ inspirieren uns an diesem Tag.

Diakoniesonntag am 22.5.2016 in der Erlöserkirche | Flüchtlingsarbeit in Köln weiterlesen

Farbtöne des Lebens: Aufbruch | 20.5.2016 – 19 Uhr in der Erlöserkirche

Unter dem Titel „Ich und Du: Facetten der Liebe“ startete letztes Jahr unsere erste Veranstaltung der Reihe „Farbtöne des Lebens“. Der Grundgedanke war, musikalische, künstlerische und literarische Beiträge zu einem bestimmten Lebensthema vorzustellen. Unser neues Thema „Aufbruch“ präsentieren wir mit Worten und Tönen.

Einen „Aufbruch“ erleben wir als Menschen vielgestaltig: als Sonnenaufgang in der Natur, als Lebensphase des jungen Menschen, als Beginn einer Reise oder auch als Eintritt in eine neue Sphäre am Ende unseres irdischen Lebens.

Wir versuchen, einige dieser Aspekte näher zu beleuchten: mit Prosatexten, Lyrik und einer unterhaltsamen Moderation der Sprecherin Hannelore Heger.

Wir: Das ist zunächst die Kerngruppe des Projektes, Natascha Makoschey (Gesang), Norbert Paar (Klavier), Karsten Geisler (Gitarre) und Tobias Zimmermann (Percussion). Unter dem Namen „Relief“ hat diese Gruppe zuletzt mit Unterstützung der Gemeinde eine CD mit neuer geistlicher Musik auf der Grundlage von Texten bekannter evangelischer Kirchenlieder aufgenommen.

Für die „Farbtöne des Lebens II“ verstärken wir uns mit kreativen Musikern, Torsten Thomas (Tenor- saxophon) und Johannes Karst (Cello). Und wir freuen uns, dass auch die Kirchenmusikerin Min-Ga Seo wieder einen virtuosen Beitrag am Klavier leisten wird. Damit ist ein breites musikalisches Spektrum zwischen Pop, Jazz, Chanson und Klassik gewährleistet.

An dieser Stelle möchten wir auch Frau Hilbig danken, die das Projekt stets mit ihrem literarischen Wissen und als freundliche Gastgeberin bereichert.

Farbtöne des Lebens: Aufbruch | 20.5.2016 – 19 Uhr in der Erlöserkirche weiterlesen

6. Treffen des Runden Tisches MauNieWei am 9.5.2016 | 19:30 im Pfarrheim St. Katharina

Herzliche Einladung zum 6. Treffen des Runden Tisches MauNieWei Neue Nachbarn – Flüchtlinge im Kölner Norden
Montag, 9. Mai 2016, um 19.30 Uhr im

Pfarrheim St. Katharina, Sebastianstr. 126 50735 Köln-Niehl

Die Tagesordnung:

6. Treffen des Runden Tisches MauNieWei am 9.5.2016 | 19:30 im Pfarrheim St. Katharina weiterlesen

Maiandachten im Pfarrverband

Maria im St. Vinzenz-Krkh-korr-kl

Photo: J. Reetz

Madonna im Vinzenz-Krankenhaus

Herzliche Einladung zur feierlichen Eröffnung der Mai-Andachten im Pfarrverband MauNieWei am 1. Mai um 17 Uhr in der Pfarrkirche Heilig Kreuz!

Mit dem Empfang des Altenberger Lichtes und unter musikalischer Mitwirkung des Blockflötenkreises St. Quirinus werden die Maiandachten am 1. Mai um 17 Uhr in der Heilig Kreuz-Kirche feierlich eröffnet. Weitere Maiandachten finden statt:
>  mittwochs in der Kapelle Madonna im Grünen um 17 Uhr und
>  sonntags in der Kirche Alt St. Katharina um 17 Uhr.

Kinder, Jugendliche und Erwachsene werden, wie jedes Jahr am 1. Mai,  das Altenberger Licht abholen.

Portal für Köln Mauenheim | Niehl | Weidenpesch