Archiv der Kategorie: Weidenpesch

WIR LASSEN SIE NICHT ALLEIN!

Die Situation ist außergewöhnlich und wir als Evangelische Kirchengemeinde bieten Ihnen unsere Unterstützung an:

Hilfe bei Einkäufen

Hilfe gegen Einsamkeit
Wir rufen Sie an, wenn Sie mögen auch regelmäßig.

Gebet und Fürbitte
Wenn Sie ein Gebetsanliegen haben, lassen Sie es uns wissen.

Sonntags um 10.45 Uhr läutet die Vaterunser-Glocke und lädt zur Hausandacht ein.

Ihr Kontakt zu uns: Telefon 02 21.74 87 93
Sprechen Sie uns aufs Band, wir rufen zurück!
eMail: [bitte nutzen Sie unser Kontaktformular]

Bleiben Sie zuversichtlich und gut behütet!
Viele Grüße und Gottes Segen
Ihre
Pfarrerin Susanne Zimmermann

Verteilung des Osterpfarrbriefes

Der Oster-Pfarrbrief kann wegen der sich verschärfenden Corona-Pandemie leider nicht in gewohnter Art und Weise an die Haushalte verteilt werden!

Er ist in den Schriftenständen unserer Kirchen ausgelegt. Öffnungszeiten der Kirchen:  Kirchenöffnungen

Alternativ können Sie den Pfarrbrief hier herunterladen

Bitte beachten Sie: die aktuellen Entscheidungen aufgrund der Corona-Pandemie konnten in dem Osterpfarrbrief nicht berücksichtigt werden. Aktuelle Informationen immer auf MauNieWei.de.

Keine Gottesdienste und Veranstaltungen in der Ev. Kirchengemeinde Mauenheim-Weidenpesch [Update 1]

Update 17.03.2020 | 18:38 Uhr

Aufgrund der Empfehlungen der Evangelischen Landeskirche, der Gesundheitsämter und Behörden, sowie auf Anweisung der Stadt Köln finden voraussichtlich bis zum 10. April 2020 keine Veranstaltungen, Gruppen und Gottesdienste in der Philipp Nicolai-Kirche und dem angeschlossenen Gemeindezentrum statt.

Dies betrifft insbesondere

  • alle Gottesdienste in der Philipp Nicolai-Kirche und den Seniorenzentren
  • Seniorenkreise
  • Kleiderstube
  • alle Chöre
  • besondere Veranstaltungen, wie zum Beispiel Jubelkonfirmation, Ehrenamtsempfang, Kirchencafé etc.
  • KiTa Spatzennest (bis 19.4.2020)
  • Gemeindebüro (Öffnungszeiten vor Ort)
  • Konfirmationsvorbereitung
  • sonstige Kreise und Angebote

Zu den Zeiten der Gottesdienste verbleibt die Kirche zum stillen, persönlichen Gebet geöffnet.

Das Gemeindebüro vor Ort bleibt geschlossen, jedoch ist das Gemeindebüro jederzeit per eMail und Telefon erreichbar und bearbeitet Ihre Anliegen.

Über Änderungen werden wir Sie an dieser Stelle, sowie am Schaukasten der Philipp Nicolai-Kirche informieren.</p>

Bei Rückfragen nehmen Sie bitte Kontakt mit dem Gemeindebüro auf.


Bild: This illustration, created at the Centers for Disease Control and Prevention (CDC), reveals ultrastructural morphology exhibited by the 2019 Novel Coronavirus (2019-nCoV). Note the spikes that adorn the outer surface of the virus, which impart the look of a corona surrounding the virion, when viewed electron microscopically. This virus was identified as the cause of an outbreak of respiratory illness first detected in Wuhan, China. [public domain https://phil.cdc.gov/Details.aspx?pid=23312]

Updates:
2020-03-17 – 18:38 Uhr | Keine Öffnung der Kirchen zu den Gottesdienstzeiten

Kath. Gottesdienste eingestellt und weitere Schließungen aufgrund des Corona-Virus

Das Erzbistum hat alle Gottesdienste bis Karfreitag eingestellt .

Die Kirchen im Pfarrverband MauNieWei bleiben nach Möglichkeit in der Zeit der Einstellung aller Gottesdienste vom 3. Fastensonntag, dem  15. März bis zum Karfreitag, dem 10. April 2020 zu den gewohnten Zeiten der regulären Gottesdienste in der je üblichen Weise und unter Beachtung der bekannt gemachten Hygieneregeln für das persönliche Gebet geöffnet.

Die Pfarrbüros im Pfarrverband MauNieWei sind zu den üblichen Öffnungszeiten besetzt und erreichbar.

Weitere kirchliche Einrichtungen wie Büchereien, Versammlungsräume, Kitas bleiben geschlossen.

Die Spendung der Hl. Kommunion für Schwerkranke und Sterbende sowie der Krankensalbung erfolgt in der bisher gewohnten Weise.

Information des Pressedienstes Erzbistum Köln:
Kath. Gottesdienste eingestellt und weitere Schließungen aufgrund des Corona-Virus weiterlesen

20*C+M+B+20

Frieden! Im Libanon und weltweit – Sternsingeraktion 2020 in  MauNieWei segensreich durchgeführt! Viele Kinder, Jugendliche und Erwachsene haben sich an der diesjährigen Sternsingeraktion im Pfarrverband MauNieWei beteiligt. Auch unsere drei katholischen Kindertagesstätten St. Quirinus und Salvator, St. Christophorus und Heilig Kreuz haben eifrig mitgemacht. Neben den vielen angemeldeten Hausbesuchen haben wir auch das Bezirksamt Nippes, das Altenzentrum St. Katharina, St. Christophorus und das St. Agatha Krankenhaus in Niehl, die Emmaus-Gemeinschaft in Longerich, das Phönix Seniorenzentrum in Weidenpesch, das DuMont Verlagshaus, die Seniorenresidenz Haus Runkel in Nippes, die Kölner Wohnungsgenossenschaft und viele Familien in unseren Gemeinden besucht. Es hat uns allen viel Freude bereitet, wenn auch die Wege manchmal mühsam waren. Das bisherige Ergebnis der Sternsingeraktion 2020 im Pfarrverband MauNieWei erbrachte die großartige Summe von bisher 8.704,05 €. Ein herzliches Dankeschön und Vergelt´s Gott allen, die zu diesem guten Ergebnis beigetragen haben! Wir unterstützen damit die weltweiten Projekte des Kindermissionswerkes Die Sternsinger.
Pastor Gnatowski

St. Stephanus seit diesem Jahr in renovierter Kapelle

In der ersten Jahreshälfte hatten die Schützen die Renovierung der Kapelle Neusser/Scheibenstr. organisert: Genehmigungen eingeholt, Spenden gesammelt und schließlich eine Feier organisiert. Hier können Sie etwas zum Heiligen Stephanus, der Geschichte in Merheim-linksrheinisch und der Feier am 30. August lesen. Text und Fotos: HJ Mies

St. Stephanus seit diesem Jahr in renovierter Kapelle weiterlesen