Alle Beiträge von Johannes.Reetz

#beziehungsweise Eine jüdisch-christliche Soiree| Sonntag, 31. Januar | 18:00–19:30h

mit Rabbiner Yechiel Brukner (Synagogen-Gemeinde Köln) und
Weihbischof Rolf Steinhäuser (Erzbistum Köln)
Moderation: Thomas Frings (Referat Dialog und Verkündigung im Erzbistum Köln)
Musikalische Gestaltung: Samuel Meller; Thomas Frerichs
Leitung: Superintendentin Susanne Beuth, Vorsitzende der ACK KölnOnline
Veranstaltung: Sonntag, 31. Januar | 1800 – 1930 www.321.koeln#beziehungsweise
Eine jüdisch-christliche Soiree Im Jahr 2021 findet an vielen Orten in Deutschland das Festjahr „1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“ statt. Geschichte und Gegenwart jüdischen Lebens in Deutschland werden vielfältig und lebendig sichtbar – auch als deutliches Zeichen gegen einen wachsenden Antisemitismus.
Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Köln lädt zum Beginn dieses Jahres 2021 sehr herzlich zu einer jüdisch-christlichen Soiree mit dem Rabbiner der Synagogen-Gemeinde Köln, Yechiel Brukner, und seinem christlichen Gesprächspartner, Weihbischof Rolf Steinhäuser, ein. Beide werden in ihrem Gespräch die Tiefe und Weite der jüdisch-christli-chen Beziehung auf der Grundlage der Heiligen Schriften Israels und der Kirche zu ermessen versuchen.
Aufgrund der Corona-Pandemie wird die Soiree aufgezeichnet und ab dem 31.01.2021, 18 Uhr über Youtube veröffentlicht. Den Link zum Video, dazu alle Veranstaltungen der christlichen Kirchen in Köln zum Gedenk-jahr „1700 Jahre Judentum in Deutschland“, finden Sie auf www.321.koeln.
Online Veranstaltung: Sonntag, 31. Januar 2021 | 1800 – 1930 abzurufen über www.321.koeln.

Sternsinger: unerwartet gutes Ergebnis in Corona-Zeiten | aktualisiert

20*C+M+B+21
Kindern Halt geben – In der Ukraine und weltweit – Sternsingeraktion 2021 in MauNieWei segensreich durchgeführt! Nur Anders! Keine Aktion mit Kindern und Jugendlichen, die von Tür zu Tür ziehen. Das war in dieser Zeit der Pandemie mit der hohen Zahl der Infektionen nicht möglich. Stattdessen wurden „Segenstüten“ von unseren Messdienern*innen gepackt, die Sie in unseren Kirchen und Pfarrbüros mitnehmen können. Auch unsere drei katholischen Kindertagesstätten St. Quirinus und Salvator, St. Christophorus und Heilig Kreuz machen eifrig mit. Das bisherige Ergebnis der Sternsingeraktion 2021 im Pfarrverband MauNieWei erbrachte die großartige Summe von e n d g ü l t i g 5 . 6 0 0 , 6 0 €. Ein herzliches Dankeschön und Vergelt´s Gott allen, die zu diesem guten Ergebnis beigetragen haben! Wir unterstützen damit die weltweiten Projekte des Kindermissionswerkes „Die Sternsinger“. Sie erhalten die Segenstüten weiterhin in unseren Kirchen und Pfarrbüros und können gerne spenden.

Sternsinger 2021

Auch 2021 gibt es eine Sternsingeraktion! Nur Anders!

Keine Aktion mit Kindern und Jugendlichen die von Tür zu Tür ziehen. Das ist in dieser Zeit der Pandemie mit der hohen Zahl der Infektionen nicht möglich.
Wir packen daher in diesem Jahr „Segenstüten“, die sie sich ab dem 06. Januar 2021 in der Kirche mitnehmen können. Einen Spendendose steht auch bereit oder sie geben ihre Spende in einem unserer Büros ab. Die Überweisung der Spende ist selbstverständlich auch möglich.
Mit dem Inhalt dieser Tüten wünschen wir den Menschen Gottes Segen, den sie dann an selbst an die Türen schreiben dürfen: 20*C+M+B+21 (Christus Mansionem Benedicat / Christus segne diese Wohnung) dürfen oder einen Aufkleber an ihrer Tür anbringen.
Die Sternsingeraktion ist die größte Aktion in der Welt, in der Kinder anderen Kindern helfen.
Das gilt auch im Jahr 2021! (Infos zur Aktion im Netz unter www.Sternsinger.de)

Sternsinger 2021 weiterlesen

Offene Kirchen zur Weihnachtszeit

Wenn Sie bei der Vergabe eines Platzes zu den Weihnachtsgottesdiensten leer ausgehen mussten, so können Sie doch die festlich Kirchenräume sowie die Krippen besuchen und zu einem Gebet inne halten.
In der Zeit von Sonntag, 27.12.2020 – Mittwoch 6.1.2021 sind die folgenden Kirchen in der Zeit von 15 – 17 Uhr geöffnet:
Hl. Kreuz, Floriansgasse 2 in Weidenpesch
Salvator, Schlesicher Platz in Weidenpesch,
St. Clemens, Friedrich-Karl-Str. 222 in Niehl
St. Katharina, Sebastianstr. 126 in Niehl
St. Quirinus, Bergstr. 89 in Mauenheim.
Bitte beachten Sie die Abstandsregeln.

Foto: Stefan Mies

Das Friedenslicht aus Bethlehem erfüllt mit Licht und Frieden unsere Gotteshäuser. Es kann auch nach Hause mitgenommen werden. Möge das Licht des göttlichen Kindes von Bethlehem alle Menschen in MauNieWei mit Frieden erfüllen. Frieden überwindet Grenzen.

Gottesdienste an Weihnachten 2020 und Neujahr 2021, Anmeldung erforderlich

Aktualisierung: Alle kath. Gottesdienste an Heiligabend sind ausgebucht. Anmeldungen können leider nicht mehr angenommen werden.

Herzliche Einladung zu den vielen Gottesdiensten an Weihnachten 2020 und Neujahr 2021!

Zur Teilnahme an allen Gottesdiensten an Heiligabend, Weihnachten und Neujahr ist eine Anmeldung unter Angabe des Namens und der Adresse per Telefon (0221 743549) oder Email im Pfarrbüro nötig bis zum 23.12. um 12 Uhr.
Die Kontaktdaten der Gottesdienstteilnehmer werden beim Eingang der Kirche festgestellt und vier Wochen lang aufbewahrt. Die Gottesdienstbesucher haben beim Betreten, Verlassen und während des Gottesdienstes Masken zu tragen. Der Gemeindegesang ist erlaubt. Bitte kommen Sie rechtzeitig zum Gottesdienst. Wer sich krank fühlt, bleibe bitte zu Hause. Abstand und Hygiene sind in dieser Corona-Zeit das Wichtigste!
Zur Teilnahme an den Gottesdiensten an Silvester und Neujahr ist eine Anmeldung bis zum 30.12. um 12 Uhr möglich.

Die Gottesdienst-Termine lesen Sie hier.

Gottesdienste an Weihnachten 2020 und Neujahr 2021, Anmeldung erforderlich weiterlesen