Archiv der Kategorie: Gottesdienste

Gottesdienste Allerheiligen, Allerseelen

Sa. 31. Oktober
17:00 Kat Vorabendmesse zum Hochfest
18:15 Sal Vorabendmesse zum Hochfest

So. 01. November Allerheiligen Hochfest (Kollekte für die Gemeinde)
10:00 Qui Festmesse
11:15 HlK Festmesse
11:15 Cle Festmesse für die LuV des Pfarrverbandes
15:00 Gräbersegnung auf dem Nordfriedhof in Köln-Weidenpesch
15:00 Gräbersegnung auf dem Niehler Friedhof mit den Niehler Vereinen und der M.C.-Kapelle

Mo. 02. November Allerseelen (Kollekte für Priesterausbildung in Osteuropa)
08:40 Kat Laudes
09:00 Kat Heilige Messe
17:00 HlK Requiem für die im letzten Jahr Verstorbenen des Pfarrverbandes Mauenheim/Niehl/Weidenpesch

Qui = St. Quirinus-Kirche, Bergstraße 91, 50739 Köln-Mauenheim
Kat = St. Katharina-Kirche, Sebastianstraße 126, 50735 Köln-Niehl
Cle = St. Clemens-Kirche, Friedrich-Karl-Straße 222, 50735 Köln-Niehl
HlK = Heilig Kreuz-Kirche, Kapuziner Str. 33, 50737 Köln-Weidenpesch
Sal = Salvator-Kirche, Schlesicher Platz 2a, 50737 Köln-Weidenpesch

Ökumenische Einschulungs-Gottesdienste

Der Übergang von der KiTa zur Schule ist für Kinder, Eltern und Großeltern ein besonderer Tag. Die Seelsorger der evangelischen und katholischen Gemeinden in MauNieWei freuen sich, dass trotz Corona für die Grundschulen Halfengasse, Florianschule, Nesselrode- und Nibelungenstraße Einschulungsgottesdienste angeboten werden konnten.
Dabei wurden die Hygieneregeln beachtet und für jede Klasse ein eigener Gottesdienst gefeiert.
Es ist gut, dass die Erstklässler auch Gottes Segen an diesem Ehrentag mitnehmen konnten.

Gottesdienste und Öffnungszeiten der Pfarrbüros (aktualisiert)

Die Sonntags- und Werktagsmessen können ab sofort ohne
vorherige Anmeldung
besucht werden. Die aktuelle Beschränkung der Anzahl derMessbesucher bleibt erhalten.
Die Kontaktdaten der Gottesdienstteilnehmer sind aber weiterhin zu hinterlassen und werden vier Wochen lang aufbewahrt.
Wer sich krank fühlt, bleibe bitte zu Hause.
Abstand und Hygiene sind in dieser Corona-Zeit das
Wichtigste! Beim Betreten der Kirche besteht die Möglichkeit,
die Hände zu desinfizieren. Die Plätze sind markiert.
Das Tragen eines Nasen- und Mundschutzes während
der Gottesdienste ist in NRW keine Pflicht. Grundsätzlich
empfehlen wir einen Nasen- und Mundschutz mindestens
beim Betreten und Verlassen der Kirche und beim Gesang.

Die vielen Gottesdienste, besonders die Heiligen Messen an Sonn- und Werktagen werden an den vielen Orten auch in den Sommermonaten zelebriert. In St. Clemens wird ab dem 19. Juli bis zum 30. August die Sonntagsmesse auf Sonntagabend um 18 Uhr verlegt.

A K T U A L I S I E R T:
Eingeschränkte Öffnungszeiten der Pfarrbüros im
Pfarrverband MauNieWei vom 25. Juli bis zum 7. Aug.

Bedingt durch Krankheit und Urlaub sind die Pfarrbüros
in diesen zwei Wochen nur eingeschränkt geöffnet:
>  m o n t a g s
9 – 12 Uhr               St. Katharina Tel. 71 31 82
9:30 – 10:15 Uhr Hl. Kreuz Tel. 74 27 45
10:45 – 12 Uhr     St. Quirinus Tel. 74 35 49
>  d i e n s t a g s
9 – 12 Uhr              St. Quirinus Tel. 74 35 49
9 – 12 Uhr              St. Katharina Tel. 71 31 82
> m i t t w o c h s
9 – 12 Uhr             St. Clemens Tel. 76 59 77
9 – 10.15 Uhr     Salvator Tel. 74 69 15
10:45 – 12 Uhr Pastoralbüro MauNieWei
>   d o n n e r s t a g s 
9 – 12 Uhr          St. Quirinus Tel. 74 35 49
14 – 17 Uhr       St. Katharina Tel. 71 31 82
>   f r e i t a g s 
9 – 12 Uhr          St. Katharina Tel. 71 31 82
9 – 10:15 Uhr  Hl. Kreuz Tel. 74 27 45
10:45 – 12 Uhr St. Quirinus Tel. 74 35 49
Wir bitten um Ihr Verständnis!

Fronleichnam in Zeiten der Corona

Das Fronleichnamsfest im Pfarrverband MauNieWei am 11. Juni 2020

In dieser besonderen Corona-Zeit haben wir das Fronleichnamsfest am 11. Juni mit einer Festmesse vor der Pfarrkirche Heilig Kreuz gefeiert. Die Heilige Messe endet mit dem Eucharistischen Segen. Wegen der Corona-Pandemie fand anschließend nur eine kurze Eucharistische Prozession zur Kirche statt. An diesem Fronleichnamsfest haben ca. 80 Gläubige teilgenommen. Ein herzliches Dankeschön allen, die zum guten Gelingen beigetragen haben.
Weitere Fotos von Bert Becker und Günter Ritter sehen Sie hier:
Fronleichnam in Zeiten der Corona weiterlesen

Hl. Messe der Firmlinge

Am Sonntag, dem 7. Juni 2020 feierten die Firmlinge mit deren Katecheten und Seelsorgern im Rahmen der Vorbereitung auf den Empfang des Sakramentes der Firmung in der Pfarrkirche Heilig Kreuz eine Jugendmesse. Während der bischöflichen Visitation in MauNieWei Ende Septemper/Anfang Oktober wird der Weihbischof Rolf Steinhäuser den Jugendlichen das Sakrament der Firmung spenden. Wir wünschen den Jugendlichen und deren Begleiter*innen weiterhin eine gute Vorbereitung.

Weitere Messen in der Corona-Zeit

Nachdem wir in Salvator mit den Messfeiern unter Corona-Bedingungen in Salvator begonnen hatten, fanden an diesem Wochenende in St. Katharina, St. Quirinus und Hl. Kreuz wieder Messen statt.


Aber nach wie vor gilt: Eine Anmeldung in einem Pfarrbüro ist erforderlich. Termin ist der letzte Arbeitstag vor der Messe um 12 Uhr.
Weitere Fotos von Bert Becker sehen Sie hier: Weitere Messen in der Corona-Zeit weiterlesen

1. öffentliche Hl. Messe in Zeiten der Corona-Pandemie

Den Anfang haben wir gemacht: Nach 8 Wochen wieder eine öffentliche Herilige Messe im Pfarrverband MauNieWei: Gott sei Dank!
Die Gläubigen haben Hunger nach der Eucharistiefeier. Das berührt einen sehr.
Die weiteren öffentlichen Heiligen Messen im Pfarrverband MauNieWei werden am 16. Mai um 18:15 Uhr und am 21. Mai (Christi Himmelfahrt) um 10 Uhr in der Salvator-Kirche unter den gegebenen Umständen der Corona-Pandemie gefeiert werden. Dafür ist eine Anmeldung unter Angabe des Namens und Adresse per Telefon, Fax oder Email im Pfarrbüro unbedingt nötig. Es gibt 37 Plätze

Erste Gottesdienste in der Philipp Nicolai-Kirche

Am kommenden Sonntag, 10. Mai 2020 wird in der evangelischen Philipp Nicolai-Kirche in Mauenheim Gottesdienst gefeiert.

Aufgrund der besonderen Hygiene-Auflagen werden an diesem Sonntag zwei Gottesdienst in sehr kleinem Kreis gefeiert – die Platzzahl ist streng limitiert und eine Voranmeldung ist zwingend erforderlich.

Aufgrund von Auflagen muss zusätzlich jeder, der den Gottesdienst besuchen möchte namentlich erfasst werden. Die Zustimmung zur Erfassung ist Voraussetzung für die Gottesdienstteilnahme.

Abstand halten und das zeigen von Respekt den anderen Mitmenschen gegenüber, durch das Tragen von Mund-Nasen-Schutz, ist selbstverständlich im Gottesdienst. Auch werden wir auf das gemeinsame Singen und das Kirchencafé verzichten müssen.

Anmeldungen werden nur telefonisch angenommen:
9:45 Uhr – Voranmeldung: 0221-660 3225
10:45 Uhr – Voranmeldung: 0221-570 4354

Erste Gottesdienste in der Philipp Nicolai-Kirche weiterlesen

Hinweise zu Öffentlichen Gottesdiensten im Pfarrverband MauNieWei

Die ersten beiden öffentlichen Heiligen Messen im Pfarrverband MauNieWei sollen am 9. Mai und 16. Mai jeweils um 18:15 Uhr in der Salvator-Kirche unter den gegebenen Umständen der Corona-Pandemie gefeiert werden. Dafür ist eine Anmeldung unter Angabe des Namens und der Adresse per Telefon, Fax oder Email im Pfarrbüro bis jeweils Freitag um 12 Uhr unbedingt nötig. Es gibt 37 Plätze.

Eine ausführliche Erläuterung lesen Sie hier Hinweise zu Öffentlichen Gottesdiensten im Pfarrverband MauNieWei weiterlesen