Schlagwort-Archive: Mauenheim

Runder Tisch MauNieWei trifft sich in St. Quirinus am 24.02.2016 – 19 Uhr

Auf Initiative des katholischen Pfarrgemeinderates Mauenheim, Niehl und Weidenpesch hat sich im Januar 2015 unter Mitwirkung der evangelischen Kirchengemeinden, verschiedener Gruppierungen und Einzelpersonen ein “Runder Tisch MauNieWei – Neue Nachbarn – Flüchtlinge im Kölner Norden“ konstituiert.

Der Runde Tisch versammelt Menschen aus fernen Ländern und aus unserem Land, unseren Veedeln, die sich um ein gutes Miteinander aller sorgen, damit eine gemeinsame Zukunft möglich wird.

Das nächste Treffen des Runden Tisches MauNieWei findet am Mittwoch, 24. Februar um 19 Uhr im Pfarrheim St. Quirinus, statt.

Neue Teilnehmer sind immer willkommen.

Pfarrheim St. Quirinus | Bergstraße 89 | 50739 Köln Mauenheim

Großes Herz! Sieben Wochen ohne Enge | Fastenaktion „7 Wochen ohne“

Die evangelische Fastenaktion, an der bundesweit jährlich annähernd drei Millionen Menschen teilnehmen, findet wieder in der Passionszeit vom 10. Februar bis 25. März 2016 statt. Sie lädt dazu ein, diese sieben Wochen bewusst zu erleben und zu gestalten. Auch in unserer Gemeinde fasten jedes Jahr rund 20 Freiwillige mit.

„Großes Herz! Sieben Wochen ohne Enge“, unter diesem Motto laden wir Sie ein zu entdecken, was Ihr Herz weit macht.

Damit das gut gelingt, laden wir Sie zum Auftaktabend am Aschermittwoch, am 10. Februar 2016 um 19.30 Uhr im Lichtwinkel der Philipp Nicolai-Kirche zur Einstimmung auf die Fastenaktion ein. Genauere Informationen werden rechtzeitig bekannt gegeben.
Fasten-Kalender und Begleit-Material können über das Gemeindebüro Mauenheim-Weidenpesch bestellt werden

Die weiteren Termine in der Übersicht:
– Donnerstag, 18. Februar
– Donnerstag, 25. Februar
– Mittwoch, 2. März
– Mittwoch, 16.März
jeweils um 19.30 Uhr im Lichtwinkel der Philipp Nicolai-Kirche.
 
– Gründonnerstag, 24. März schon um 19 Uhr in der Erlöserkirche.

Ne besondere Kalender | Zum elften Mal begehen wir den Lebendigen Adventskalender

Der Lebendige Adventskalender wird in diesem Jahr am Dienstag,
1. Dezember 2015 vor dem Pfarrhaus Mauenheim, Nibelungenstraße 64 von Pfarrerin Susanne Zimmermann und Superintendent Markus Zimmermann um 18 Uhr eröffnet.

Auch an den folgenden 23 Tagen, jeweils um 18 Uhr, steigt die Spannung, bis sich an den jeweiligen Punkten, das Fenster zum diesjährigen Thema „Ne besondere Kalender“ nach dem Lied der Höhner geöffnet hat, um gemeinsam die vorweihnachtliche Stimmung zu genießen.

Schon der Weg durch den dunklen Adventsabend, der auch durch mitgebrachte Laternen erleuchtet wird, ist besondere für Kinder ein besonderes Erlebnis. Das Adventsfenster bleibt zunächst noch dunkel und wird erst erleuchtet, wenn sich alle davor versammelt haben, und gemeinsam das Mottolied „Lebendiger Adventskalender“ gesungen haben.

Bis in das neue Jahr bleiben diese Fenster dann abends erleuchtet und laden zum Rundgang durch die Stadtteile ein.

Ne besondere Kalender | Zum elften Mal begehen wir den Lebendigen Adventskalender weiterlesen

Orgelkonzert | 22. November 2015 | St. Quirinus

Arthur Osiewatsch und Sebastian Schmoock spielen am Christkönigssonntag, 22. November 2015, ab 17 Uhr in der Pfarrkirche St. Quirinus an der Orgel Werke von
– Mendelssohn-Bartholdy
– Böhm
– Bach
– Lemmens

Mit geistlichen Impulsen von Pastor Felix Gnatowski.

Der Eintritt ist frei – Um Spenden für die Familienseelsorge in MauNieWei wird gebeten.

St. Quirinus | Bergstr. 91 | 50739 Köln-Mauenheim

Bilder in Öl und Aquarelle | Winfried Brück stellt aus

Der Weidenpescher Künstler Herr Winfried Brück stellt seine neue Bilderkollektion aus:

Zu sehen gibt es Bilder in Öl und Aquarelle. Darüber hinaus Künstler- und Postkarten der Bilder.

Vernissage:
Samstag, 14.11.2015 | 18 Uhr

Ausstellung:
Sonntag, 15.11.2015 | 11 – 17 Uhr

Ort:
Clubraum im Pfarrheim St. Quirinus, Bergstraße 94, 50739 Köln

Erinnern und Gedenken an die Pogromnacht am 9. November 1938

Mit Texten aus der Erklärung des zweiten Vatikanischen Konzils über das Verhältnis der Kirche zu den nichtchristlichen Religionen „Nostra aetate“.

„Deshalb verwirft die Kirche jede Diskriminierung eines Menschen oder jeden Gewaltakt gegen ihn um seiner Rasse oder Farbe, seines Standes oder seiner Religion willen, weil dies dem Geist Christi widerspricht“ (Nostra aetate)

Musikalische Begleitung:
Blockflötenkreises St. Quirinus

Montag, 9. November 2015 um 19 Uhr
Pfarrkirche St. Quirinus, Bergstraße 91, 50739 Köln-Mauenheim

Aufschwingen – getragen und frei – Gemeindefest 6.9.2015 in Mauenheim

Mit dem Familiengottestdienst um 10:45 Uhr unter dem Motto „Dass sie auffliegen wie Adler“ [Jes, 40,28ff], mit musikalischer Begleitung des Gospelchors In-TactSingers wird das Gemeindefest der Ev. Kirchengemeinde Mauenheim-Weidenpesch eingeläutet.

Das anschließende Programm, bei dem Greifvögel hautnah und in einer Flugshow erlebt werden können, steht unter dem Titel
„Aufschwingen – getragen und frei“

Aufschwingen – getragen und frei – Gemeindefest 6.9.2015 in Mauenheim weiterlesen